Bayern-Böhmen - Kunsträume

Direkt zum Seiteninhalt

Bayern-Böhmen

Das Jahr 2018 steht sowohl in Bayern als auch in Tschechien ganz im Zeichen eines Jubiläums. Während in Bayern „100 Jahre Freistaat Bayern“ gefeiert wird, bejubeln unsere tschechischen Nachbarn den 100. Jahrestag der Entstehung der selbständigen Tschechoslowakei. Dieses doppelte Jubiläum haben die direkt an der bayerisch-tschechischen Grenze gelegenen Kuns(t)räume grenzenlos zum Anlass genommen, eine Ausstellung mit bayerischen und tschechischen Künstlern zu gestalten. Je 5 Künstler aus Bayern und Tschechien präsentieren in dieser Gemeinschaftsausstellung ihre Werke.
Aus Bayern nehmen teil
Sandra Huber aus Hutthurm (Malerei)
Martina Kreitmeier aus Altfraunhofen (Bildhauerei)
Toni Scheubeck aus Arnschwang (Bildhauerei)
Gerhard Lutz aus Niederaltaich (Keramik)
Christoph Müller aus München (Fotokunst auf Glas)
Von tschechischer Seite sind vertreten
Ivan Bukovský (Malerei)
Jaroslav Hausner (Fotografie)
Václav Šmolík (Malerei)
Jan Jelínek (Malerei)
Tom Kůs (Bildhauerei und Malerei)
Floral---Sandra-Huber---Kopie.jpg
Gerhard Lutz_kl 2.jpg
Jemand_anderswo_Martina-Kreitmeier.jpg
nachbarschaft1---Sandra-Huber.jpg
2-Smolik---Kathedrale.jpg
Jelinek.jpg
repro-Bukovský-3.jpg
Smolik1.jpg
Zurück zum Seiteninhalt